über uns

Bei uns, Urs Rubin und Priska Neuhaus, haben sich nicht nur zwei Menschen privat gefunden sondern es sind auch zwei Tanzrichtungen aufeinander getroffen, haben sich vereint und werden stetig weiterentwickelt.

Unser Ziel ist es, durch regelmässiges Üben die leichte Art des Führen – Folgens (lead & follow) auf einfache Weise zu vermitteln. So dass das Tanzen mit einem anderen oder auch neuen Tanzpartner jederzeit Spass macht! Durch das Anwenden dieser Führen-Folgen Technik fällt zudem auch das Erlernen neuer Tanzfiguren oder gar -kombinationen viel leichter

Priska hat den Rock ‘n’ Roll und Jive als tänzerischen Hintergrund. Zwischen 1991 und 2001 tanzte sie für den Rock ‘n’ Roll Club Stereo Burgdorf viele Shows und Akrobatik-Turniere, hat Trainings mitgestaltet und auch geleitet.

Später kamen auch die Standardtänze sowie Salsa und Bachata hinzu. Urs hat seine tänzerische Laufbahn in Standard/Latin begonnen, später kamen Salsa, Bachata, Kizomba hinzu und seit geraumer Zeit auch bei beiden der West Coast Swing.

Aus dieser Vielfalt versuchen wir laufend die einen oder anderen Figurkombinationen in den Disco-Swing und den Jive einzubringen. So besteht die wunderbare Möglichkeit Musik, Rhythmus und Gefühl im Tanz zu vereinen.

Disco-Fox Marathon Wettbewerb auf der AIDAluna vom 5. Juli 2018 = schweisstreibende Sache!
Aber hat meeega Spass gemacht